Berufsfeuerwehr Salzgitter

Retten, Löschen, Bergen, Schützen...

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Heißer Fight bei den Firefightern

Heißer Fight bei den Firefightern

E-Mail Drucken PDF

Vom 11.09. bis 12.09.2015 kämpften in Berlin Feuerwehrfrauen und –männer aus 7 Nationen um die „ Zwei härtesten Minuten“ im Feuerwehrsport.
Darunter auch zwei Feuerwehrleute des TFA- Team´s der BF-Salzgitter . Bei trübem Wetter wurden auf dem Tempelhofer Feld Treppen erklommen, Gewichte bis in den 3.Stock hochgezogen, ein 80 kg schweres Stück Eisen mit einem Vorschlaghammer getrieben, nach einem Slalomparcours ein simulierter Brand bekämpft und zu guter Letzt ein 80 kg Dummy 30 m weit gezogen.

Das wurde aber nicht in leichter Sportkleidung durchgeführt, sondern wie im Feuerwehreinsatz mit kompletter Schutzausrüstung und angeschlossenem Pressluftarmer.
Die 2 Minuten konnten in diesem Jahr noch nicht erreicht werden, aber auch mit einer Zeit von 2:42 von Dirk Flentge und 2:56 von André Münzberg sind wir mit einer ordentlichen Leistung nach Salzgitter zurückgekehrt.

Nun gilt es das Training nicht schleifen zu lassen um im nächsten Jahr wieder erfolgreich anzutreten und vielleicht werden aus den zwei Startern auch eine Mannschaft für Berlin 2016.

A. Münzberg