Berufsfeuerwehr Salzgitter

Retten, Löschen, Bergen, Schützen...

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Dachstuhl brennt in Salzgitter - Bad

Dachstuhl brennt in Salzgitter - Bad

E-Mail Drucken PDF

In Salzgitter – Bad kam es am Dienstag, 22. April, in den Mittagsstunden zu einem Dachstuhlbrand. Während der Anfahrt wurden die ersten Lagemeldungen in Form von: „Rauchwolke ist deutlich sichtbar“, abgegeben.

dachstuhl bad klein

 

Die ersten Einsatzkräfte – Wache 2 und der B- Dienst – setzten einen Trupp unter PA zum Innenangriff und die DL zur Brandbekämpfung von außen ein. Ein Trupp der dann eingetroffenen FF Salzgitter – Bad wurde im Innenangriff zur Abrieglung des Nachbargebäudes im Dachboden eingesetzt. Mit dem Eintreffen der Wache 1 und weiteren Freiwilligen Feuerwehren konnten zwei Abschnitte gebildet werden. Mit beiden Drehleitern wurden Dachöffnungen geschaffen, durch die der Brandherd gezielt abgelöscht wurde. dachstuhl bad klein 2

 




















Der Brandschaden konnte auf den Entstehungsbereich und zwei Räume einer darunter liegende Wohnung begrenzt werden. Die Wache 2 blieb mit einem Trupp als Brandsicherheitswache am Ort.

Eingesetzte Kräfte: B- Dienst, Löschzüge der Berufsfeuerwehr, Ortsfeuerwehr Salzgitter – Bad, Ortsfeuerwehr Beinum, 3. Löschzug Freiwillige Feuerwehr