Berufsfeuerwehr Salzgitter

Retten, Löschen, Bergen, Schützen...

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Verkehrsunfall A 39 , 3 Verletzte ; Einsatz der Seilwinde

Verkehrsunfall A 39 , 3 Verletzte ; Einsatz der Seilwinde

E-Mail Drucken PDF

In den Nachmittagsstunden des 17.01.2014 kam es auf der der A 39 zwischen Thiede und der Anschlussstelle Lebenstedt- Nord auf der Richtungsfahrbahn Kassel zu einem Verkehrsunfall bei dem 3 Personen leicht verletzt wurden.

 Beteiligt waren ein Kleintransporter und ein PKW. In Folge des Unfalls stürzte der Kleintransporter um und der beteiligte PKW wurde unter einer Leitplanke eingeklemmt. Wie Einsatzleiter Martin Stenz berichtet, wurde der Kleintransporter wieder aufgerichtet und der PKW mit Hilfe der Seilwinde des RW 1 der FF Thiede befreit.