Berufsfeuerwehr Salzgitter

Retten, Löschen, Bergen, Schützen...

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Schwerer Verkehrsunfall - PKW auf Dach

Schwerer Verkehrsunfall - PKW auf Dach

E-Mail Drucken PDF

Am 05.08.2013 kam es gegen ca. 23 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen Salder und Gebhardshagen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dabei kam ein PKW aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, durchpflügte einige Hundert Meter Seitenstreifen, prallte gegen einen Baum, überschlug sich und blieb anschließend auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich glücklicherweise selbstständig aus dem völlig zerstörten Wrack befreien.

Er wurde Notärztlich versorgt und mit dem Rettungswagen in das Klinikum Salzgitter transportiert.

Für die Bergung des Autos, die großflächige Reinigung der Straße und die Aufräumarbeiten war die Straße voll gesperrt.

 

Im Einsatz waren: Berufsfeuerwehr, Ortsfeuerwehr Salder und Gebhardshagen sowie Rettungsdienst mit Notarzt

SR