Berufsfeuerwehr Salzgitter

Retten, Löschen, Bergen, Schützen...

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Wieder „Menschenleben in Gefahr“

Wieder „Menschenleben in Gefahr“

E-Mail Drucken PDF

Ebenfalls am 06.05.2013 aber um 17:24 wurde die Feuerwehr wieder nach Salzgitter Bad gerufen.

In der Wiesenstrasse wurde ein Wohnungsbrand mit zwei nicht gehfähigen Personen in der Wohnung gemeldet. Beim Eintreffen stelte sich jedoch heraus, dass Essen auf dem Herd angebrannt war. Die Verrauchung innerhalb der Wohnung war jedoch so stark, dass ein bettlägerige ältere Dame und eine Nachbarin in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Das verkohlte Essen wurde durch die Feuerwehr entfernt und die Wohnung quergelüftet.

Eingesetzt waren wieder beide Feuerwachen der Berufsfeuerwehr und die FF Bad sowie die FF Beinum als Atemschutzwehr.