Berufsfeuerwehr Salzgitter

Retten, Löschen, Bergen, Schützen...

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Schwerer Verkehrsunfall - PKW gegen Baum - Person eingeklemmt

Schwerer Verkehrsunfall - PKW gegen Baum - Person eingeklemmt

E-Mail Drucken PDF

Am 05.09.2012 kam es gegen ca. 15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Seesener Straße (B 248) kurz vor der Ortseinfahrt SZ-Immendorf. Dabei prallte ein PKW aus noch ungeklärter Ursache gegen einen Baum.

Der Fahrer wurde durch den Aufprall in seinem Fahrzeug eingeklemmt und erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Er wurde mit hydraulischem Rettungsgerät durch die Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit. Ein Notarztwagen (NAW) brachte den Verletzten in ein Krankenhaus nach Braunschweig. Für die Rettungsarbeiten musste die B 248 voll gesperrt werden.

 Im Einsatz waren: BF Hauptfeuerwache und Feuerwache II, Ortsfeuerwehr Immendorf und Rettungsdienst mit Notarzt