Berufsfeuerwehr Salzgitter

Retten, Löschen, Bergen, Schützen...

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Verkehrsunfall Industriestr.-Mitte

Verkehrsunfall Industriestr.-Mitte

E-Mail Drucken PDF

Am 29.07.2012 um 00:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Industriestr.-Mitte und der Eisenhüttenstr. Hier stießen zwei PKW zusammen. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. In einem Fahrzeug wurde eine Person so eingeklemmt, dass sie von den Einsatzkräften befreit werden musste. Beteiligt an diesem Unfall waren 5 Kinder, 1 Jugendlicher und 4 Erwachsene. Insgesamt wurden 1 Person schwer, 2 Personen mittelschwer und 7 Personen leicht verletzt. Die verletzten Personen wurden in die Kliniken nach Wolfenbüttel und Salzgitter-Lebenstedt transportiert.
Eingesetzt wurden die Kräfte der Wache I und II der Berufsfeuerwehr, Freiwilligen Feuerwehren Watenstedt und Hallendorf, 5 Rettungswagen, 2 Notärzte und 1 Leitender Notarzt.