Berufsfeuerwehr Salzgitter

Retten, Löschen, Bergen, Schützen...

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Verkehrsunfall K 10 mit 2 Toten

Verkehrsunfall K 10 mit 2 Toten

E-Mail Drucken PDF

Am frühen Morgen des 10.06.2012 kam es auf der Kreisstrasse 10 zwischen Engelnstedt und Broistedt zu einem schweren Verkehrsunfall. Es waren 2 PKW frontal gegeneinander geprallt. Ein PKW fing Feuer.

 

Die beiden Fahrer wurden tödlich verletzt und waren in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Der brennende PKW konnte schnell gelöscht werden. Nach der Unfallaufnahme durch einen Sachverständigen wurden beide Fahrer mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit. Neben beiden Wachen der Berufsfeuerwehr wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Broistedt und Lengede alarmiert, die bei den Einsatzmaßnahmen unterstützten. Zusätzlich wurde noch die FF Engelnstedt alarmiert, die bei den Aufräumarbeiten unterstützte.