Berufsfeuerwehr Salzgitter

Retten, Löschen, Bergen, Schützen...

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Pressemitteilungen Verkehrsunfall Salzgitter-Thiede

Verkehrsunfall Salzgitter-Thiede

E-Mail Drucken PDF

Am 20.06.2011 ereignete sich im Bereich Pappeldamm Ecke Gerhardt-Hauptmann-Str in Salzgitter-Thiede ein Verkehrsunfall. Mit einer nicht unwesentlichen Geschwindigkeit verlor der Fahrer eines PKW die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Er durchbrach einen Holzzaun, fuhr über einen Erdwall auf einen angrenzenden privaten Kinderspielplatz der dort ansäßigen Kirchengemeinde. Nach ca. 20 Metern kam das Fahrzeug in den Buschen zum Stehen. Der Fahrer konnte ohne technische Mittel aus seinem Fahrzeug befreit werden und wurde rettungsdienstlich versorgt und in ein Krankenhaus transportiert. Die Ortsfeuerwehr Thiede barg anschließend das verunfallte Fahrzeug mittels Seilwinde aus dem Garten. Dank glücklichem Zufall, befand sich zum Unfallzeitpunkt kein Kind auf dem Spielplatz.